Ratenzahlung bei eBay möglich? Alternativen & Tipps

Auf der Handelsplattform eBay werden die verschiedensten Produkte von unterschiedlichen privaten und gewerblichen Verkäufern angeboten. Oft sind darunter auch hochpreisige Produkte, für die nicht jeder sofort das nötige Geld verfügbar hat. Um sich diese trotzdem leisten zu können, bietet ein Ratenkauf eine gute Möglichkeit. Bei eBay selbst ist diese Zahlungsart jedoch nicht möglich. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, welche Alternativen es Ihnen trotzdem erlauben, die bei eBay erworbenen Produkte in monatlichen Raten abzuzahlen. Sie erfahren, wie Sie dabei vorgehen müssen und welche Vor- und Nachteile ein Ratenkauf mit sich bringt. Außerdem werden Sie nach dem Lesen dieses Artikels auch schwierige rechtliche Begriffe zum Thema Ratenkauf kennen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Von eBay selbst wird kein Ratenkauf angeboten.
  • Einzelne gewerbliche Händler bieten jedoch einen Ratenkauf für Ihre Produkte an.
  • Wenn vom Verkäufer aus keine Ratenzahlung möglich ist, können Sie im Vorfeld einen Ratenkredit aufnehmen und die Ware mit dem von der Bank geliehenen Geld bezahlen.
  • Auch Kreditkarten mit Teilzahlungsfunktion bieten die Möglichkeit, Einkäufe in monatlichen Raten abzuzahlen.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es bei eBay?


Da eBay selbst nicht als Verkäufer der angebotenen Produkte auftritt, sondern lediglich die Handelsplattform stellt, können die Zahlungsbedingungen bei den einzelnen Händlern unterschiedlich sein.

Grundsätzlich müssen die Händler auf eBay folgende Zahlungsmöglichkeiten anbieten:

  • Kreditkarte
  • Vorkasse per Überweisung
  • PayPal
  • Giropay

Daneben können die einzelnen Händler auch andere Zahlungsarten anbieten. PayPal ist die von eBay bevorzugte Zahlungsvariante. Ein Ratenkauf ist jedoch grundsätzlich nicht vorgesehen.

So nutzen Sie auch bei eBay die Vorteile eines Ratenkaufs

Da bei eBay offiziell kein Ratenkauf angeboten wird, bleiben Ihnen folgende Alternativen, um die gekauften Produkte trotzdem in Teilbeträgen zu bezahlen:

  • Anfrage bei dem jeweiligen Händler vor dem Kauf, ob ein Kauf auf Raten möglich ist.
  • Aufnehmen eines Ratenkredits vor dem Kauf.
  • Zahlung per Kreditkarte und anschließender Ausgleich des offenen Betrags in monatlichen Raten.

Da die unterschiedlichen Händler unter Umständen doch eine Ratenzahlung anbieten, können Sie diese vor einem Kauf per E-Mail oder direkter Nachricht kontaktieren, um anzufragen ob diese Zahlungsart angeboten wird.

Ratenzahlung mit einem Ratenkredit

Ratenkredite sind oftmals mit günstigeren Konditionen verbunden, als ein Ratenkauf über einen Händler. Wenn Sie also nicht sofort über den benötigten Betrag verfügen, um sich bestimmte Produkte leisten zu können, stellt diese Variante eine gute Alternative dar. Mit dem ausgezahlten Kreditbetrag der Bank können Sie dann die Ware direkt bezahlen. Die Abzahlung des geliehenen Geldes erfolgt in monatlichen Raten an die Bank.

Voraussetzungen für einen Ratenkredit im Überblick

Kredite dürfen von den Banken nur an Personen vergeben werden, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Volljährigkeit
  • Keine Negativeinträge in der Schufa oder anderen Auskunfteien
  • Regelmäßiges Einkommen
  • Gemeldet in Deutschland
  • Im Besitz eines deutschen Bankkontos

Neben diesen Grundvoraussetzungen, sind die Banken frei in der Entscheidung, weitere Kriterien für die Kreditvergabe an Ihre Kunden festzulegen. Insbesondere bei höheren Summen spielt auch die Höhe des Einkommens eine Rolle.

Wie findet man den günstigsten Kredit?

Den für Sie besten Kredit finden Sie am einfachsten mit Hilfe des Vergleichsrechners für Kredite von www.smava.de. Hier geben Sie an, wie viel Geld Sie gerne als Kredit aufnehmen möchten und in welcher Zeit Sie dieses zurückzahlen wollen. Anschließend werden Ihnen die besten Angebote von vielen verschiedenen Banken angezeigt. Entscheiden Sie sich für das Angebot, was Ihnen am meisten zusagt und Sie werden direkt durch den Antragsprozess geleitet.

Kann ein Kredit für den Ratenkauf bei eBay abgelehnt werden?

Die Handelsplattform ist weder Verkäufer, noch Kreditgeber. Daher obliegt die Entscheidung über eine Kreditvergabe nicht bei eBay. Über die Ablehnung oder Genehmigung des Kreditantrags entscheidet ausschließlich die Bank. Werden die Kriterien für die Kreditvergabe nicht erfüllt, so ist eine Ablehnung des Kreditantrags die Folge.

Ratenzahlung über eine Kreditkarte

Grundsätzlich ist bei Einkäufen über eBay die Zahlung per Kreditkarte möglich. Viele Kreditkarten bieten dem Kunden die Möglichkeit, offene Beträge in Teilzahlungen auszugleichen. So können Sie also bei eBay shoppen und anschließend den Kaufbetrag einfach in monatlichen Teilbeträgen auf Ihr Kreditkartenkonto zurückzahlen.

Welche Voraussetzungen müssen für eine Kreditkarte erfüllt sein?
Ebenso wie bei der Kreditvergabe gelten die oben genannten Grundvoraussetzungen für die Ausstellung einer Kreditkarte. Einzelne Banken legen dazu noch weitere Kriterien für die Ausgabe einer Kreditkarte an die Kunden fest.

Was kostet die Ratenzahlung über eine Kreditkarte ?

Kreditkarten mit Teilzahlungsfunktion werden auch als “Revolving Cards” bezeichnet. Die zun zahlenden Zinsen auf offene Beträge sind bei diesen Karten in der Regel sehr hoch. Teilweise fordern die ausgebenden Banken bis zu 20 % p.a. Zinsen. Im Vergleich zu einem Ratenkredit, welcher im Durchschnitt für drei bis fünf Prozent zu haben ist, ist das sehr teuer.

Vor- und Nachteile des Kauf auf Raten bei eBay

Vorteile

  • Ratenkredite bieten oft bessere Konditionen als direkte Ratenzahlungen bei einem Händler.
  • Durch die Teilzahlung in Raten sind dringende Anschaffungen sofort umsetzbar.
  • Nehmen Sie einen Kredit auf, so können Sie mit dem Geld auch bei anderen Händlern einkaufen.

Nachteile

  • Bei eBay ist der Ratenkauf grundsätzlich nicht vorgesehen.
  • Kreditkarten mit Teilzahlungsfunktion sind in der Regel mit hohen Kosten verbunden.

Wissenswertes zum Ratenkauf

Auch wenn die Abzahlung von Anschaffungen in Raten eine bequeme Möglichkeit ist, um nicht lange Zeit sparen zu müssen, so sollten Sie sich vor Aufnahme eines Kredits folgende Gedanken machen:

  • Legen Sie im Vorfeld fest, wie hoch die monatliche Rate sein darf. So stellen Sie sicher, dass Sie nicht in Zahlungsschwierigkeiten geraten.
  • Beim Abschluss mehrerer Kredite oder Ratenzahlungen zur gleichen Zeit kann schnell der Überblick über die tatsächliche finanzielle Belastung verloren gehen.
  • Kaufen Sie nur die Dinge auf Raten, welche Sie tatsächlich brauchen und lange Zeit nutzen wollen.

Zudem sollten Sie folgende Begrifflichkeiten kennen, um rechtlich auf der richtigen Seite zu sein:

  • Eigentumsvorbehalt:
    Kaufen Sie ein Produkt bei einem Händler auf Raten, so bleibt dieses sein Eigentum bis zur vollständigen Bezahlung aller Raten. Bezahlen Sie hingegen mit dem Geld aus einem aufgenommenen Kredit, so ist die Ware sofort Ihr Eigentum.
  • Nachträgliche Vereinbarung einer Ratenzahlung:
    Einige Onlineshops arbeiten mit externen Zahlungsdienstleistern zusammen. Ausgewählte Anbieter geben dabei den Kunden die Möglichkeit, auch Rechnungskäufe noch im Nachgang in Ratenzahlungen umzuwandeln.
  • Geschäftsfähigkeit:
    Verträge wie ein Ratenkauf oder ein Kredit dürfen nur von voll geschäftsfähigen Personen abgeschlossen werden. Dazu müssen Sie mindestens 18 Jahre alt und im Vollbesitz der geistigen Fähigkeiten sein.
  • Widerruf:
    Kreditverträge und auch Ratenkäufe können innerhalb von 14 Tagen nach dem Abschluss widerrufen werden.
  • Rücktritt:
    Bei einem Kauf haben Sie das Recht von dem Vertrag zurückzutreten, sollte es dem Händler nicht möglich sein, die vereinbarte Ware ordnungsgemäß zu liefern. Das gleiche Recht steht Banken zu, wenn Sie bei der Beantragung eines Kredits falsche Angaben gemacht haben.
  • Verjährung:
    Banken haben grundsätzlich drei Jahre Zeit, Ihre Ansprüche auf Rückzahlung von Krediten geltend zu machen. Das Gleiche gilt für den Anspruch eines Verkäufers auf Zahlung des vereinbarten Kaufpreises. Innerhalb diese Zeit können jedoch weitere Maßnahmen ergriffen werden, wie die Erwirkung eines Vollstreckungsbescheides, welche den Anspruch längerfristig sichern.
  • Privatinsolvenz
    Während einer Privatinsolvenz regelt der Insolvenzverwalter sämtliche finanziellen Angelegenheiten. Dazu gehört auch die Verwaltung der Rückzahlung von Ratenkrediten oder Ratenkäufen.

In den folgenden Artikeln erhalten Sie weitere Informationen rund um das Thema Ratenkauf:

Kontakt zum Anbieter

Den Kundenservice von eBay erreichen Sie telefonisch täglich von 8:00 bis 22:00. Gehen Sie dazu auf die Hilfeseite von eBay und wählen Sie aus, in welchem Themenbereich Sie Hilfe benötigen. Anschließend wird Ihnen direkt die richtige Durchwahl angezeigt.

Adresse

eBay Customer Support GmbH
Albert-Einstein-Ring 2-6
14532 Kleinmachnow

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
[ Gesamtbewertungen: 0 | Durchschnitt: 0,00 ]
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.